IPHIGENIA

Griechenland 1977; Regie: Michael Cacoyannis; Schauspieler: Irene Papas, Tatiana Papamoschou, Kostas Kazakos; 127 Min., OF Englisch
Ohne Altersbeschränkung

Mit IPHIGENIA gelang es Regisseur Michael Cacoyannis eindrucksvoll, die Größe des antiken griechischen Theaters auf Film zu bannen. Basierend auf Euripides ›Iphigenie‹ beschreibt er die Zeit kurz vor Ausbruch des Trojanischen Krieges, als König Agamemnon mit seinen Truppen auf Wind wartet, um endlich lossegeln zu können. Als er versehentlich ein heiliges Tier tötet, soll er der Göttin Diana seine Tochter Iphigenie opfern.

Der Film lief zuletzt am 23.05.2015.

Links

VOD Club Transit Der Buchladen der Florence Green Isle of Dogs Herrliche Zeiten Lady Bird 3 Tage in Quiberon Was werden die Leute sagen