DIDO ELIZABETH BELLE

Großbritannien 2013; Regie: Amma Asante; Kamera: Ben Smithard; Schauspieler: Gugu Mbatha-Raw, Tom Wilkinson, Sarah Gadon, Emily Watson, Miranda Richardson; 104 Min., OF Englisch mit UT in Deutsch
FSK 6

England, 18. Jahrhundert. Dido Elizabeth Belle ist die uneheliche Tochter eines britischen Admirals und einer schwarzen Sklavin. Auf Wunsch des Vaters wächst sie im Haushalt ihres Großonkels, des Richters Lord Mansfield, als Schwester der gleichaltrigen Elizabeth auf. Als die Mädchen ein heiratsfähiges Alter erreichen, wird Dido endgültig klar, dass ihr aufgrund der dunklen Hautfarbe eine Sonderstellung zukommt. Während Lord Mansfield einen Fall verhandelt, der die Institution der Sklaverei grundlegend in Frage stellt, beginnt auch Dido an den Strukturen der Gesellschaft zu zweifeln. Gefangen zwischen dem Wunsch nach Sicherheit und dem Drang nach Freiheit und wahrer Liebe muss sie eine Entscheidung treffen.

Die britische Schauspielerin, Drehbuchautorin und Regisseurin Amma Asante, die mit ihrem ersten Spielfilm A WAY OF LIFE 2004 zahlreiche Filmpreise erhielt, nutzt die Konventionen des Kostümfilms und formt sie nach ihren Vorstellungen um. So wird aus einer ergreifenden Liebesgeschichte eine doppelt emanzipatorische Erzählung: Dido lernt nicht nur, ihre Herkunft zu akzeptieren und stolz zu repräsentieren, sondern auch, die zeitgenössische Rolle der Frau zu begreifen und zu hinterfragen. Die Qualität des Films liegt darin, dass die Regisseurin es versteht, Themen wie Rassismus, Kolonialismus und männliche Vorherrschaft mit leichter Hand, ohne erhobenen Zeigefinger zu untersuchen und zudem zeitbezogene politische Themen – Mansfield muss als oberster Richter grundsätzlich entscheiden, ob Sklaven im Versicherungsfall als Ware oder als Menschen zu behandeln sind – aufzugreifen.

Basierend auf einer wahren Geschichte ist mit DIDO ELIZABETH BELLE ein packendes Drama um eine mutige Frau gelungen, das von einem tollen Schauspiel-Ensemble getragen wird.

Der Film lief zuletzt am 30.09.2014.

Links

VOD Club Die Beste aller Welten Was uns bindet Lady Macbeth The Big Sick The Square Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt Blade Runner 2049 Maudie Patti CakeS Victoria und Abdul Walk with me Eine bretonische Liebe Madame Augsburger Puppenkiste Borg McEnroe Mord im Orient Express Mountain Get Out Hexe Lilli rettet Weihnachten Radiance Suburbicon Alte Jungs Schloss aus Glas David Lynch: The Art of Life Battle of the Sexes Loving Vincent The Leisure Seeker Monty Python's Life of Brian