STADT UND FIKTIONALISIERUNG

KURZFILMPROGRAMM

2014; Regie: Loretta Fahrenholz, John Smith, Nicolas Provost; 90 Min., OF Englisch
Ohne Altersbeschränkung

Ob Klimazerstörung oder ökonomische Zusammenbrüche – die drastischen Bedrohungen, denen heutige Städte ausgesetzt sind, erfordern die permanente Neuerfindung und Revision ihres Gefüges. Die hier versammelten künstlerischen Beiträge aus fast vier Jahrzehnten regen mit fantasievollen Fiktionen zu solcher Neuerfindung an, sei es dass sie die Berechenbarkeit des städtischen Verkehrs ironisch vorführen, oder dass sie in den Lebenswelten und Krisenszenarien der Stadt die Dramaturgien filmischer Genremuster wiedererkennen.

Ditch Plains
USA 2013; Regie: Loretta Fahrenholz; 30 Min; engl. OF
In Fahrenholz' Ditch Plains erwachen die Überlebenden einer Hurrikan-Katastrophe fast wie Maschinen. Dämonisch und im Gestus des Rap geistern sie zuckend und mit blinkenden Nähten durch eine apokalyptische New Yorker Stadtlandschaft.
Loretta Fahrenholz, 1981 in Starnberg (DE) geboren, lebt in New York.

The Girl Chewing Gum
Großbritannien 1976; Regie: John Smith; 12 Min; engl. OF
Spielfilm oder Dokumentation? – The Girl Chewing Gum verdeutlicht die Ambivalenz zwischen einzelnen Filmgenres. Smiths zur Anweisung umfunktionierte Beschreibung vom PassantInnenverhalten in einer Londoner Hauptstraße parodiert gewissermaßen das Prinzip städtischer Überwachungskameras.
John Smith, 1952 in London geboren, lebt in London.

Stardust
Belgien/USA 2010; Regie: Nicolas Provost; 20 Min; engl. OF
In Provosts Stardust wirkt die Stadt grundsätzlich suspekt. Collagiert sind Bilder und Szenen aus Las Vegas, New York und Tokio, wie sie von Spielfilmen vertraut sind. Jeder Schauplatz, obwohl von vorgefundenen AkteurInnen und PassantInnen bevölkert, erscheint wie ein in Szene gesetzter mysteriöser Tatort. Als wären die Städte bereits mit einem kinematografischen Unterbewusstsein gebaut.
Nicolas Provost, 1969 in Ronse (BE) geboren, lebt in Brüssel.

Der Film lief zuletzt am 04.08.2014.

Links

VOD Club Die Beste aller Welten Was uns bindet Lady Macbeth The Big Sick The Square Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt Blade Runner 2049 Maudie Patti CakeS Victoria und Abdul Walk with me Eine bretonische Liebe Madame Augsburger Puppenkiste Borg McEnroe Mord im Orient Express Mountain Get Out Hexe Lilli rettet Weihnachten Radiance Suburbicon Alte Jungs Schloss aus Glas David Lynch: The Art of Life Battle of the Sexes Loving Vincent The Leisure Seeker Monty Python's Life of Brian