CLARA UND DAS GEHEIMNIS DER BäREN

Schweiz 2012; Regie: Tobias Ineichen; Drehbuch: Tobias Ineichen, Jan Poldervaart; Kamera: Michael Schreitel; Schauspieler: Ricarda Zimmerer, Elena Uhlig, Roeland Wiesnekker; Musik: Fabian Römer; 90 Min., Fassung auf Deutsch
FSK 6

Die 13-jährige Clara zieht mit ihrer Mutter zu ihrem Stiefvater in ein kleines Bergdorf in den Schweizer Alpen. Clara liebt die Natur und Streifzüge durch die Berge. Als sie eines Tages auf einer Waldwiese einen kleinen Bären entdeckt, überschlagen sich plötzlich die Ereignisse: Sie ahnt, dass sie einem Geheimnis aus früheren Zeiten auf der Spur ist und gerät dabei in ein rätselhaftes Abenteuer...

Dieser Abenteuerfilm besticht mit sensationellen Naturaufnahmen und erzählt mitreißend, geheimnisvoll und sehr unterhaltsam vom Erwachsenwerden und unserer Verantwortung gegenüber der Natur.

›Gegen Clara und das Geheimnis der Bären können Familienfilme aus Hollywood glatt einpacken.‹ (SWR 3)

Der Film lief zuletzt am 29.09.2013.

Links

VOD Club Arthur and Claire Die Beste aller Welten Atelier de Conversation The Shape of Water Die Wunderübung Three Billboards Outside Ebbing Missouri Die Einsiedler Wonder Wheel L'Amant Double The Leisure Seeker Eine bretonische Liebe Loving Vincent Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt Coco - Lebendiger als das Leben Der Tod von Ludwig XIV Oper Hannah