SONG FOR MARION

Großbritannien 2012; Regie: Paul Andrew Williams; Drehbuch: Paul Andrew Williams; Kamera: Carlos Catalán; Schauspieler: Gemma Arterton, Christopher Eccleston, Terence Stamp, Vanessa Redgrave u. a.; Musik: Laura Rossi; 93 Min., OF Englisch mit UT in Deutsch
Ohne Altersbeschränkung

Pensionist Arthur (Terence Stamp) ist ein mürrischer alter Mann. Außer seiner sehr liebenswerten Ehefrau Marion (eine Glanzrolle für Oscarpreisträgerin Vanessa Redgrave) mag er nichts und niemanden. Marion ist begeistertes Mitglied in einem etwas anderen Gemeinde-Chor, der auch Lieder von Motörhead, Chaka Khan oder Salt-n-Pepa anstimmt. Arthur kann nicht verstehen, warum Marion freiwillig und regelmäßig ihre Zeit und ihre Energie an diese in seinen Augen peinliche Prozedur verschwendet. Doch Marions Liebe zum Gesang ist trotz ihrer schweren Krankheit unerschütterlich, und so unterstützt Arthur sie widerwillig dabei. Die junge Chorleiterin Elisabeth sieht in Arthur etwas Besonderes und will ihn unbedingt und gegen seinen vehementen Widerstand in ihren Chor aufnehmen. Hartnäckig bearbeitet sie den Misanthropen, und im Laufe der Zeit entdeckt Arthur seine verloren geglaubte Lebensfreude wieder. SONG FOR MARION ist eine herrliche Komödie und eine wunderbare Geschichte um Liebe, Hoffnung und die magische Kraft der Musik.
›Ein Rentnerchor beweist mit Popsongs, dass Lebensfreude keine Frage des Alters sein muss.‹ (Moviepilot)

Der Film lief zuletzt am 02.02.2014.

Links

VOD Club Die Beste aller Welten Was uns bindet Lady Macbeth The Big Sick The Square Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt Blade Runner 2049 Maudie Patti CakeS Victoria und Abdul Walk with me Eine bretonische Liebe Madame Augsburger Puppenkiste Borg McEnroe Mord im Orient Express Mountain Get Out Hexe Lilli rettet Weihnachten Radiance Suburbicon Alte Jungs Schloss aus Glas David Lynch: The Art of Life Battle of the Sexes Loving Vincent The Leisure Seeker Monty Python's Life of Brian