SEARCHING FOR SUGAR MAN

Großbritannien/Schweden 2012; Regie: Dietrich Malik Bendjelloul; Drehbuch: Dietrich Malik Bendjelloul; Schauspieler: Sixto Rodriguez, Stephn ›Sugar‹ Segerman, Craig Bartholomew-Srydo u.a.; Musik: Sixto Rodriguez; 86 Min., OF Englisch mit UT in Deutsch
Ohne Altersbeschränkung

SEARCHING FOR SUGAR MAN ist die unglaubliche, märchengleiche Geschichte eines Stars, der keiner sein sollte, eines genialen Musikers, dessen Zeit noch nicht gekommen war: Sixto Rodriguez ... Noch nie gehört? Dabei war der mexikanisch-stämmige Singer-Songwriter einst gefeierter als Bob Dylan und Elvis Presley – jedoch ausschließlich in Südafrika. Hier wurde in den 70ern sein Album ›Cold Fact‹ zum Soundtrack der Anti-Apartheidbewegung. In Rodriguez’ Heimat hingegen, den USA, wusste niemand von seinem Ruhm, auch er selber nicht. Zwei südafrikanische Fans begeben sich eines Tages auf die Suche nach ihrem Idol, um das sich viele Gerüchte ranken, vor allem um dessen vermeintlichen Selbstmord. ›SEARCHING FOR SUGARMAN funktioniert wie ein Thriller, dessen Geschichte wahrhaft ›stranger than fiction‹ ist. Packender und origineller wurde die eigentlich ja altbekannte Geschichte vom verkannten Genie selten erzählt.‹ (Der Standard)

Der Film lief zuletzt am 21.06.2013.

Links

VOD Club Transit Der Buchladen der Florence Green Isle of Dogs Herrliche Zeiten Lady Bird 3 Tage in Quiberon Was werden die Leute sagen