BLUTSBRüDER TEILEN ALLES

Deutschland/Österreich/Rumänien 2012; Regie: Wolfram Paulus; Drehbuch: Wolfram Paulus; Kamera: Tudor Mircea; Schauspieler: Lorenz Willkomm, Johannes Nussbaum, Benedikt Hösl, Felix Jancik, Udo Samel, Susanne Lothar; Musik: Hannes M. Schalle; 89 Min., OF Deutsch
FSK 10

Am Ende des Zweiten Weltkrieges in den Wirren der Bombenangriffe kämpfen sich die beiden 13-Jährigen ›Blutsbrüder‹ Alex und Ferry in Wien durch ihren kriegsbestimmten Alltag. Als Ferry zum Schutz vor den Angriffen der Alliierten aufs Land geschickt wird, folgt Alex ihm entgegen dem Wunsch seiner Eltern. Auf sich allein gestellt, überwinden die beiden Buben gemeinsam jedes Hindernis – und als Alex von einem Chor aufgenommen wird, setzt er bei dessen Leiter durch, dass auch Ferry dort mitwirken darf. Trotz der Kriegswirren haben die beiden so etwas wie eine aufregende Pubertät. Doch durch Gewalt, Politik und die erste große Liebe wird ihre Freundschaft bald auf eine harte Probe gestellt und Alex' jüdische Herkunft zum Problem …

Erneut castet der Salzburger Regisseur Wolfram Paulus, der in den 80ern den ›Deutschen Filmpreis‹ für HEIDENLÖCHER erhielt, Schauspiel-Neulinge als Hauptdarsteller: BLUTSBRÜDER TEILEN ALLES ist vor allem die Geschichte der pubertierenden Buben Alex und Ferry, deren junge Darsteller hier ein furioses Debüt abgeben.

›Spannend, authentisch, sehenswert!‹ (Skip)

Der Film lief zuletzt am 31.05.2013.

Links

VOD Club Arthur and Claire Die Beste aller Welten Atelier de Conversation The Shape of Water Die Wunderübung Three Billboards Outside Ebbing Missouri Die Einsiedler Wonder Wheel L'Amant Double The Leisure Seeker Eine bretonische Liebe Loving Vincent Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt Coco - Lebendiger als das Leben Der Tod von Ludwig XIV Oper Hannah