ANGEL'S SHARE

EIN SCHLUCK FüR DIE ENGEL

Belgien/Bulgarien/Frankreich/Italien 2012; Regie: Ken Loach; Drehbuch: Paul Laverty; Kamera: Robbie Ryan; Schauspieler: Paul Brannigan, Siobhan Reilly, John Henshaw, Gary Maitland, William Ruane u. a.; Musik: George Fenton; 101 Min., OF Englisch mit UT in Deutsch
FSK 12

Kurztext
Kino mit britischem Humor und viel Herz: Im hohen Norden Schottlands, in einer einsamen Destillerie, lagern die vier teuersten Fässer Malt Whiskey der Welt. Für 100.000 Pfund sollen sie versteigert werden, doch vier arbeitslose Jugendliche aus Glasgow haben einen anderen Plan…
Die britische Regielegende Ken Loach hat die warmherzigste und schönste Komödie seiner Karriere auf die Leinwand gezaubert. THE ANGEL’S SHARE ist ein raubeiniges und erdiges Loblied auf Schottland, seine Bewohner und ihr heiliges Nationalgetränk, den Whisky.


Langtext
Im hohen Norden Schottlands, in einer einsamen Destillerie, lagern die vier teuersten Fässer Malt Whiskey der Welt. Für 100.000 Pfund sollen sie versteigert werden, doch vier arbeitslose Jugendliche aus Glasgow haben einen anderen Plan. Sie wollen vier Flaschen, jede viele Tausende Pfund wert, abfüllen und gegen billigen Whiskey austauschen. Dabei entpuppt sich das Problemkind Robbie als wahrer Whiskey-Experte, der bei jeder Blindverkostung die internationalen Juroren an der Nase herumführt. Mit dem Verkauf der Flaschen wollen Robbie und seine Freunde endlich ein normales Leben beginnen. Der Rest ist eine hochprozentige Komödie, die rundum glücklich macht.
THE ANGEL’S SHARE, wie man die wenigen Prozent eines Whiskeys im Fass nennt, die automatisch durch die Fasswand verdunsten, steckt voller wahrhaftiger Figuren, deftiger Dialoge und charmanter Situationen - und ein paar der schönsten und lustigsten Sager seit langem.
Kino mit britischem Humor und viel Herz, das bei seiner Weltpremiere in Cannes das Publikum und die Jury im Sturm eroberte. Die britische Regielegende Ken Loach hat die warmherzigste und schönste Komödie seiner Karriere auf die Leinwand gezaubert. THE ANGEL’S SHARE ist ein raubeiniges und erdiges Loblied auf Schottland, seine Bewohner und ihr heiliges Nationalgetränk, den Whisky.
Die Presse überschlug sich an Lob und Euphorie: ›Diesen Film nicht zu mögen, ist unmöglich‹, schwärmt Die Zeit. ›Eine britische Komödie, wie sie warmherziger und vergnüglicher nicht sein könnte.‹, berichtete Daily Telegraph anläßlich der Premiere in Cannes, wo der Film mit dem ›Großen Preis der Jury‹ ausgezeichnet wurde.

Der Film lief zuletzt am 28.06.2013.

Links

VOD Club Die Beste aller Welten Was uns bindet Lady Macbeth The Big Sick The Square Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt Blade Runner 2049 Maudie Patti CakeS Victoria und Abdul Walk with me Eine bretonische Liebe Madame Augsburger Puppenkiste Borg McEnroe Mord im Orient Express Mountain Get Out Hexe Lilli rettet Weihnachten Radiance Suburbicon Alte Jungs Schloss aus Glas David Lynch: The Art of Life Battle of the Sexes Loving Vincent The Leisure Seeker Monty Python's Life of Brian