DREI

Deutschland 2010; Regie: Tom Tykwer; Schauspieler: Sophie Rois, Devid Striesow, Sebastian Schipper; 119 Min., OF Deutsch

Seit 20 Jahren sind Hanna und Simon ein Paar. Sie leben in Berlin, nebeneinander und miteinander in kämpferischer Harmonie. Sie sind attraktiv, modern, gereift, kinderlos, kultiviert, ernüchtert. Die Kulturmoderatorin und der Kunsttechniker haben vieles hinter sich, aber nicht mehr ganz so viel vor. Bis sich beide, ohne voneinander zu wissen, in denselben Mann verlieben…
Lässig und humorvoll erzählt Tom Tykwer von einer außergewöhnlichen Dreiecksgeschichte, einer großartigen Liebes-Utopie, die auch beim letzten Spießer die Frage hervorkitzelt: Sind wir nicht alle bisexuell?

Der Film lief zuletzt am 13.05.2012.

Links

VOD Club Transit Der Buchladen der Florence Green Isle of Dogs Herrliche Zeiten Lady Bird 3 Tage in Quiberon Was werden die Leute sagen