ATTENBERG

Griechenland 2010; Regie: Athina Rachel Tsangari; Schauspieler: Ariane Labed, Vangelis Mourikis, Evangelia Randou, Yorgos Lanthimos; 95 Min., OF Griechisch mit UT in Deutsch
FSK 12

Die Spätzünderin Marina lebt mit ihrem krebskranken Vater in einer Industriestadt am Meer. Sie betrachtet das menschliche Treiben mit Skepsis, Tierdokumentationen sind ihre einzige Informationsquelle für Sexualität. Als sie beim Tischfußball einen Verehrer kennenlernt, macht sie sich daran, herauszufinden, was es mit den zwischenmenschlichen Beziehungen auf sich hat.
"Ein echtes Filmjuwel" (FILMSTARTS.DE).

Der Film lief zuletzt am 15.08.2017.

Links

The Party Die Migrantigen Die göttliche Ordnung Final Protrait Der wunderbare Garten der Bella Brown Monsieur Pierre geht online Tulpenfieber Beuys Der Wein und der Wind Schulvorstellungen