EINE GANZ HEISSE NUMMER

Deutschland 2011; Regie: Markus Goller; Drehbuch: Andrea Sixt; Schauspieler: Gisela Schneeberger, Bettina Mittendorfer, Rosalie Thomass, Monika Gruber, Sigi Zimmerschied u.a; 96 Min., OF Deutsch
FSK 12

Wer EINE GANZ HEISSE NUMMER wählt, wird neuerdings mit der bayerischen Provinz verbunden. Denn als die örtliche Glashütte geschlossen wurde , kaufen die Einwohner neuerdings lieber im Nachbarort bei Aldi ein und nicht mehr in dem kleinen Lebensmittelgeschäft von Waltraut, Maria und Lena. Als sich ein unbekannter Anrufer eines Tages verwählt und statt bei einer Sexhotline bei den drei verzweifelten Frauen anruft, entsteht eine vielversprechende neue Geschäftsidee. Im erzkatholischen Heimatdorf darf allerdings niemand davon erfahren…
EINE GANZ HEISSE NUMMER vereint das ›who is who‹ der bayerischen Film- und Kabarettszene: Gisela Schneeberger – bekannt als Partnerin des kongenialen Gerhard Polt – gibt die resolute Waltraud, Monika Gruber – die derzeit wohl beste deutschsprachige Kabarettistin – ist die zickige Bürgermeistergattin und der legendäre Sigi Zimmerschied mimt den Pfarrer des Dorfes.
EINE GANZ HEISSE NUMMER ist eine charmante Sittenkomödie und ein äußerst unterhaltsames und kreatives ›Lebensratgeberkino‹ in Zeiten der Wirtschaftskrise.

Der Film lief zuletzt am 01.04.2012.

Links

VOD Club Die Beste aller Welten Was uns bindet Lady Macbeth The Big Sick The Square Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt Blade Runner 2049 Maudie Patti CakeS Victoria und Abdul Walk with me Eine bretonische Liebe Madame Augsburger Puppenkiste Borg McEnroe Mord im Orient Express Mountain Get Out Hexe Lilli rettet Weihnachten Radiance Suburbicon Alte Jungs Schloss aus Glas David Lynch: The Art of Life Battle of the Sexes Loving Vincent The Leisure Seeker Monty Python's Life of Brian