HEREAFTER

DAS LEBEN DANACH

USA 2010; Regie: Clint Eastwood; Drehbuch: Peter Morgan; Kamera: Tom Stern; Schauspieler: Matt Damon, Cécile De France, Thierry Neuvic, Marthe Keller; Musik: Clint Eastwood; 129 Min., OF Englisch mit UT in Deutsch

Drei Menschen werden auf unterschiedliche Weise mit ihrer Sterblichkeit konfrontiert. Die französische Fernsehjournalistin Marie überlebt in Indonesien den Tsumani von 2004 nur knapp. Sie wird von der Flutwelle mitgerissen und schwebt minutenlang zwischen Leben und Tod, wobei sie Visionen hat, die sie auch nach ihrer Rückkehr nach Frankreich nicht mehr loslassen. Der Amerikaner George leidet unter seiner medialen Begabung, weil sie jede normale Beziehung gefährdet. Auch seine bezaubernde Kochkursbekanntschaft vertreibt er damit. Und schließlich verliert der Schuljunge Marcus, Spross einer Londoner Unterschichtsfamilie, seinen über alles geliebten Zwillingsbruder. Verzweifelt sucht er einen Weg mit dem Verlust umzugehen, und gerät dabei an allerlei Scharlatane.
In HEREAFTER stellen Regisseur Clint Eastwood und sein Drehbuchautor Peter Morgan ein paar letzte Fragen nach Leben und Tod. Frei von Esoterik und religiöser Symbolik nähern sie sich hierbei neugierig, aber mit großem Taktgefühl ihren Figuren, in deren Leben die Welt des Todes einen Schatten – oder auch ein Licht – wirft. Die Frage, die sich jeder stellt, der die Erfahrung des Todes eines Nächsten in den Knochen hat, nämlich: Was bleibt, wo haben die Erinnerung und der Schmerz ihren Ort und liegt dieser Ort in dieser Welt oder halb schon jenseits ihrer Grenzen? – diese Frage beantwortet der mittlerweile 80-jährige Regisseur in gewohnt ruhiger Erzählweise und „in Bildern von satter Schönheit“ (FAZ). „Clint Eastwood“, schreibt die FRANKFURTER RUNDSCHAU, „inszeniert das alles handwerklich so gekonnt, wie man es von ihm gewohnt ist, und so behutsam, wie man klugerweise einen unbekannten Kontinent erforscht.“

Der Film lief zuletzt am 31.05.2011.

Links

VOD Club Die Beste aller Welten Was uns bindet Lady Macbeth The Big Sick The Square Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt Blade Runner 2049 Maudie Patti CakeS Victoria und Abdul Walk with me Eine bretonische Liebe Madame Augsburger Puppenkiste Borg McEnroe Mord im Orient Express Mountain Get Out Hexe Lilli rettet Weihnachten Radiance Suburbicon Alte Jungs Schloss aus Glas David Lynch: The Art of Life Battle of the Sexes Loving Vincent The Leisure Seeker Monty Python's Life of Brian