SOMEWHERE

USA 2010; Regie: Sofia Coppola; Schauspieler: Stephen Dorff; 98 Min., OF Englisch mit UT in Deutsch
FSK 12

Man kennt ihn von der Leinwand oder aus der einschlägigen Klatschpresse: Johnny Marco ist ein angesagter junger Hollywood-Star. Er residiert im legendären Hotel Chateau Marmont in L.A. und vertreibt sich die Zeit mit Dingen, die das Leben angenehm machen: schöne Frauen, schnelle Autos, Alkohol und Drogen. Alles, um bloß nicht zu merken, das sein Leben eigentlich ziemlich langweilig ist. Doch da kommt ihn unerwartet Cleo, seine elfjährige Tochter, besuchen. Oscar-Preisträgerin Sofia Coppola (LOST IN TRANSLATION) erzählt stimmig die Geschichte einer außergewöhnlichen Vater-Tochter-Beziehung.

Der Film lief zuletzt am 20.02.2011.

Links

VOD Club Transit Der Buchladen der Florence Green Isle of Dogs Herrliche Zeiten Lady Bird 3 Tage in Quiberon Was werden die Leute sagen