BOCK FOR PRESIDENT

Österreich 2009; Regie: Houchang Allahyari, Tom-Dariusch Allahyari; Drehbuch: Houchang Allahyari, Tom-Dariusch Allahyari; Kamera: Gabriel Krajanek, Peter Roehsler; Schauspieler: Ute Bock; Musik: Edith Lettner; 90 Min., OF Deutsch
Ohne Altersbeschränkung

Bock for President porträtiert sensibel einen außergewöhnlichen Menschen: Ute Bock, eine Frau, die ihre ganze Existenz in den Dienst einer guten Sache stellt: Menschen in Not zu helfen. Gleichzeitig konfrontiert der Film den Zuschauer mit den harten Schicksalen der Menschen, die bei ihr Schutz suchen. Trotzdem gibt Bock for President sich nicht der Trostlosigkeit der Situation hin, sondern will zeigen, dass es sehr wohl möglich ist ›etwas zu tun‹, sich zu engagieren. Den Filmemachern Houchang und Tom-Dariusch Allahyari ist damit das stimmige filmische Porträt einer einzigartigen Frau gelungen, die mit ungeheurer Energie den von ihr gegründeten Verein leitet. Der Film begleitet Ute Bock mit der Kamera, stellt ihren unglaublichen, persönlichen Einsatz dar, geht aber auch auf die verschiedenen Facetten des ›Privatmenschen‹ Ute Bock ein und versucht, hinter ihre Motive zu kommen.
SCHULVORSTELLUNGEN sind auch vormittags (ab 50 SchülerInnen) auf Anfrage möglich! Empfohlen vom bmuk:k ab 12 Jahren
Fachgruppenempfehlung: Geographie und Wirtschaftskunde, Geschichte und Sozialkunde, Politische Bildung, Psychologie und Philosophie, Deutsch, Bildnerische Erziehung, Religion und Ethik

Der Film lief zuletzt am 30.04.2010.

Links

VOD Club Die Beste aller Welten Was uns bindet Lady Macbeth The Big Sick The Square Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt Blade Runner 2049 Maudie Patti CakeS Victoria und Abdul Walk with me Eine bretonische Liebe Madame Augsburger Puppenkiste Borg McEnroe Mord im Orient Express Mountain Get Out Hexe Lilli rettet Weihnachten Radiance Suburbicon Alte Jungs Schloss aus Glas David Lynch: The Art of Life Battle of the Sexes Loving Vincent The Leisure Seeker Monty Python's Life of Brian