WAY OUT WEST

LAUREL & HARDY

USA 1936; Regie: James Horne; Drehbuch: Charles Rogers, James Parrott, Felix Adler, Jack Jevne; Kamera: Art Lloyd, Walter Lundin; Schauspieler: Stan Laurel, Oliver Hardy, James Finlayson, Sharon Lynne, Rosina Lawrence, Stanley Fields, Vivien Oakland, Chill Wills, Mary Gordon, The Avalon Boys, James C. Morton; Produzent: Hal Roach Jr.; Musik: Marvin Hatley; 63 Min., OF Englisch mit UT in Deutsch
Ohne Altersbeschränkung

WAY OUT WEST
Laurel & Hardy kommen in den Wilden Westen nach Brushwood Gulch. Sie wollen der Tochter ihres kürzlich verstorbenen Freundes die Besitzurkunde einer Goldmine überbringen. Doch eine rassige Sängerin gibt sich als die Erbin aus, und da sie den beiden auch noch schöne Augen macht, glauben sie alles und übergeben ihr das Papier. Dann erfahren sie jedoch, dass die wahre Erbin als Küchenmädchen im Saloon arbeitet, und sofort sind sie entschlossen, sich die Urkunde zurückzuholen. WAY OUT WEST ist ein purer, unverfälschter Laurel & Hardy Film, ungeschmälert durch verwirrende Handlungsstränge oder romantisch musikalische Einlagen, und er ist eine erstklassige Western-Satire. Ihre Figuren sind wunderbare Parodien auf die Standardfiguren des Westerns, den einsamen umherziehenden Helden, die Damen im Salon, den Schurken — Finlayson übertrifft sich dabei selber in der Rolle des Oberschurken. Sehenswert sind die Gesangs- und Tanzeinlagen, in der ihre Stimmen im Original zu höhren sind. Berühmt ist auch der Gag geworden, bei dem Stan Laurel durch das Schnippen der Finger seinen Daumen in ein brennendes Feuerzeug verwandeln kann. Für viele ist WAY OUT WEST der beste der Langfilme Laurel & Hardys — jedenfalls er ist einer ihrer Besten.

Der Film lief zuletzt am 19.02.2011.

Links

VOD Club Arthur and Claire Die Beste aller Welten Atelier de Conversation The Shape of Water Die Wunderübung Three Billboards Outside Ebbing Missouri Die Einsiedler Wonder Wheel L'Amant Double The Leisure Seeker Eine bretonische Liebe Loving Vincent Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt Coco - Lebendiger als das Leben Der Tod von Ludwig XIV Oper Hannah