DER MONDBäR

Deutschland 2008; Regie: Mike Maurus, Thomas Bodenstein; Drehbuch: Mark Slater, Gabriele M. Walther; Musik: Danny Chang; 71 Min., OF Deutsch
Ohne Altersbeschränkung

Deutschland 2008; Regie: Mike Maurus, Thomas Bodenstein; 71 min; ab 5 Jahren
Die Tiere des Waldes sind aufgebracht: Der Mond ist nach einem Zusammenstoß mit einem Flugzeug vom Himmel verschwunden. Als sie sich auf die Suche nach ihm begeben, finden sie ihn beim Mondbären. Als der Mond aber auch noch in tiefen Schlaf verfällt und keiner ihn aufzuwecken vermag, sehen die Tiere einzig im momentan nicht auffindbaren Sonnenvogel, der sie jeden Morgen weckt, die letzte Möglichkeit, den Mond zu wecken und ihn dann wieder an seinen Platz zu bringen.

Der Film lief zuletzt am 01.02.2009.

Links

VOD Club Die Beste aller Welten Was uns bindet Lady Macbeth The Big Sick The Square Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt Blade Runner 2049 Maudie Patti CakeS Victoria und Abdul Walk with me Eine bretonische Liebe Madame Augsburger Puppenkiste Borg McEnroe Mord im Orient Express Mountain Get Out Hexe Lilli rettet Weihnachten Radiance Suburbicon Alte Jungs Schloss aus Glas David Lynch: The Art of Life Battle of the Sexes Loving Vincent The Leisure Seeker Monty Python's Life of Brian