08/PROGRAMM 5: ÜBER DIE GRENZEN

ABENTEUER BERG - ABENTEUER FILM 2008

Deutschland/Frankreich 2007; Regie: Damien Dufresne, Christian Deleau, Klaus Stern; 108 Min., Fassung auf Deutsch
Ohne Altersbeschränkung

Aconcagua


F 2004, Damien Dufresne, 6 min

Der Aconcagua, höchster Gipfel der westlichen Hemisphäre, war zugleich Ausgangspunkt und Ziel des Franzosen Francois Bon: Nach einem elftägigen Aufstieg benötigte der Speed-Flyer talwärts nur 4 min. 50 sec.


La Montagne Perdue


F 2007, Christian Deleau, 52 min

Nepal, 12. Dezember 2005 am Westhang des Makalu – mit 8463 m fünfthöchster Berg der Erde. Jean-Christophe Lafaille befindet sich auf 5300 m und bereitet sich auf den Anstieg vor. Er will versuchen, was bislang noch niemandem gelungen ist: Die Besteigung des Achttausenders im Winter, alleine und ohne künstlichen Sauerstoff. Permanent steht Lafaille über Satellit in Kontakt mit seiner Frau in Frankreich, er berichtet von seinem Fortkommen, sie informiert ihn über Wetterprognosen. In Form einer Chronik und als berührender Dialog eines Paares erzählt der Film die Ereignisse zwischen Lafailles Ankunft im Basislager und seinem letzten Aufstiegsversuch.


Lawine. Leben und Sterben des Werner König


D 2007, Klaus Stern, 50 min

„Wenn ich mal so sterbe, wäre es toll“, verlautbarte Werner König 1993. Da hatte er gerade ein Lawinenunglück nur knapp überlebt und viele Monate im Krankenhaus verbracht. Dass er sieben Jahre später tatsächlich den „weißen Tod“ finden würde, wusste König natürlich nicht. Nach erfolgreichen Karrieren im Leistungssport (Skilauf und Segeln) war der Sunnyboy aus Tegernsee zum schillernden Unternehmer aufgestiegen: Bereits im Alter von 23 gründete er seine erste eigene Firma, wenig später schuf er mit Geschick und einer Portion Großmäuligkeit wie aus dem Nichts eine Filmhandelsfirma, die bald zum Imperium aufstieg. König reizten Grenzerfahrungen in allen Bereichen des Lebens. „Lawine“ thematisiert den Rausch der „New Economy“ und des Börsefiebers in den Neunziger Jahren, andererseits zeigt er den langen Abschied eines lebenshungrigen und zugleich todessehnsüchtigen Grenzgängers.


Der Film lief zuletzt am 04.12.2008.

Links

VOD Club Die Beste aller Welten Was uns bindet Lady Macbeth The Big Sick The Square Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt Blade Runner 2049 Maudie Patti CakeS Victoria und Abdul Walk with me Eine bretonische Liebe Madame Augsburger Puppenkiste Borg McEnroe Mord im Orient Express Mountain Get Out Hexe Lilli rettet Weihnachten Radiance Suburbicon Alte Jungs Schloss aus Glas David Lynch: The Art of Life Battle of the Sexes Loving Vincent The Leisure Seeker Monty Python's Life of Brian