DER HANDYKRIEG

Deutschland 2006; Regie: Klaus Scheidsteger; 50 Min.
Ohne Altersbeschränkung

Eine Film-Reportage über die brisante Geschichte des amerikanischen Arztes und Wissenschaftlers Dr. George Carlo, der im Auftrag der Mobilfunkindustrie mit einem großen Team und mit 29,5 Millionen Dollar ausgestattet, sechs Jahre (1993 - 1999) die Strahlenproblematik von Handys erforschte und zu dem unerwünschten Ergebnis ›Achtung Krebsgefahr - wir müssen die Verbraucher warnen und schützen‹ – kam. Die daraufhin folgende, höchst aggressive Reaktion der Mobilfunkindustrie wird in diesem Film von Klaus Scheidsteger eindrucksvoll geschildert.
In Österreich wurde kürzlich der prominente Mobilfunkkritiker Dr. med. Gerd Oberfeld von einem Mobilfunkbetreiber wegen angeblicher Fehler in einem Gutachten geklagt.
Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Salzburger Bürgerinitiativen zum Schutz vor Mobilfunkantennen

Der Film lief zuletzt am 09.05.2008.

Links

Der junge Karl Marx Die Zukunft ist besser als ihr Ruf Abgang mit Stil Zu guter Letzt Auf Ediths Spuren Hell or High Water Die Gabe zu heilen Tanna 20th Century Women Cinema Next Filmnacht Wilde Maus Victoria Beuys Paul Zauners Sound of Sauwald Free Lunch Society A United Kingdom La La Land Sing Bach in Brazil