DER HANDYKRIEG

Deutschland 2006; Regie: Klaus Scheidsteger; 50 Min.
Ohne Altersbeschränkung

Eine Film-Reportage über die brisante Geschichte des amerikanischen Arztes und Wissenschaftlers Dr. George Carlo, der im Auftrag der Mobilfunkindustrie mit einem großen Team und mit 29,5 Millionen Dollar ausgestattet, sechs Jahre (1993 - 1999) die Strahlenproblematik von Handys erforschte und zu dem unerwünschten Ergebnis ›Achtung Krebsgefahr - wir müssen die Verbraucher warnen und schützen‹ – kam. Die daraufhin folgende, höchst aggressive Reaktion der Mobilfunkindustrie wird in diesem Film von Klaus Scheidsteger eindrucksvoll geschildert.
In Österreich wurde kürzlich der prominente Mobilfunkkritiker Dr. med. Gerd Oberfeld von einem Mobilfunkbetreiber wegen angeblicher Fehler in einem Gutachten geklagt.
Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Salzburger Bürgerinitiativen zum Schutz vor Mobilfunkantennen

Der Film lief zuletzt am 09.05.2008.

Links

Deserteur Österreich: Oben und Unten Sehnsucht nach Paris Gruber geht Die süsse Gier Timbuktu Birdman Foxcatcher Von Menschen und Pferden The Cut Das ewige Leben Yaloms Anleitung zum Glücklichsein Finding Vivian Maier Global Shopping Village Verstehen Sie die Béliers? Superwelt Ida Über die Jahre 11. Lateinamerika-Filmfestival