HIGH NOON

12 UHR MITTAGS

USA 1952; Regie: Fred Zinnemann; Drehbuch: Carl Foreman; Kamera: Floyd Crosby; Schauspieler: Gary Cooper, Grace Kelly, Lloyd Bridges, Katy Jurado, Thomas Mitchell, Henry Morgan; Produzent: Carl Foreman, Stanley Kramer; Musik: Dimitri Tiomkin; 85 Min., Fassung auf Englisch mit UT in Deutsch
FSK 12

USA 1952; Regie: Fred Zinnemann; mit Gary Cooper, Grace Kelly, Lee Van Cleef; 85 Min, engl. OmU
Der einsame Marshall, die intolerante Frau, die feigen Bürger, die skrupellosen Killer. Urbilder des klassischen Western. Doch Fred Zinnemann inszenierte daraus ein atemberaubendes Statement über Gewalt und Verantwortung, wie es Hollywood noch nie gesehen hatte, denn Zinnemann erlaubt dem Western Menschlichkeit. Gary Cooper erhielt für seine Darstellung des Marshall Kane einen Oscar und auch der Komponist des weltberühmten Songs, Dimitri Tiomkin, wurde mit dieser Auszeichnung bedacht

Der Film lief zuletzt am 26.04.2008.

Links

VOD Club Die Beste aller Welten Was uns bindet Lady Macbeth The Big Sick The Square Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt Blade Runner 2049 Maudie Patti CakeS Victoria und Abdul Walk with me Eine bretonische Liebe Madame Augsburger Puppenkiste Borg McEnroe Mord im Orient Express Mountain Get Out Hexe Lilli rettet Weihnachten Radiance Suburbicon Alte Jungs Schloss aus Glas David Lynch: The Art of Life Battle of the Sexes Loving Vincent The Leisure Seeker Monty Python's Life of Brian