DAS PIANO

THE PIANO

Frankreich/Australien/Neuseeland 1993; Regie: Jane Campion; Drehbuch: Jane Campion; Kamera: Stuart Dryburgh; Schauspieler: Holly Hunter, Harvey Keitel, Sam Neill, Anna Paquin, Kerry Walker; Produzent: Jan Chapman, Alain Depardieu; Musik: Michael Nyman; 120 Min., OF Britische Gebärdensprache, Deutsch, Englisch, Maori
FSK 12

Starke, ungewöhnliche Frauenfiguren in einer von Männern geprägten Gesellschaft stehen im Mittelpunkt aller Filme der Neuseeländerin Jane Campion. Mit ihrem dritten Spielfilm THE PIANO gewann sie 1993 als erste Frau in der Geschichte des Festivals die ›Goldene Palme‹ von Cannes. Die Dreiecksgeschichte aus dem 19. Jahrhundert entführt den Zuseher in die verzauberte Landschaft Neuseelands und eine komplexe Beziehungswelt um eine stumme Frau zwischen zwei total verschiedenen Männem. Jane Campion erzählt eine nur scheinbar konventionelle Geschichte in traumhaft schönen Bilder.

Der Film lief zuletzt am 10.01.2010.

Links

VOD Club Die Beste aller Welten Was uns bindet Lady Macbeth The Big Sick The Square Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt Blade Runner 2049 Maudie Patti CakeS Victoria und Abdul Walk with me Eine bretonische Liebe Madame Augsburger Puppenkiste Borg McEnroe Mord im Orient Express Mountain Get Out Hexe Lilli rettet Weihnachten Radiance Suburbicon Alte Jungs Schloss aus Glas David Lynch: The Art of Life Battle of the Sexes Loving Vincent The Leisure Seeker Monty Python's Life of Brian