LISA UND DIE SäBELZAHNTIGER

LISA UND DIE SÄBELZAHNTIGER

Österreich 1995; Regie: Bernd Neuburger; Drehbuch: Nadja Seelich; Kamera: Wolfgang Simon; Schauspieler: Bianca Herzog, Cornelia Lippert, Toni Böhm, Anya Blum, Ernst Lauscher, Therese Affolter, Christiane Hohenester; Produzent: Extra Film; Musik: Zdenek Merta; 90 Min., OF Deutsch
Ohne Altersbeschränkung

Lisa ist acht Jahre alt und in einem Kinderheim aufgewachsen. Als sie erfährt, dass sie adoptiert werden soll, ist sie glücklich. Eva, ihre "neue Mutter", ist Journalistin und Martin, der dazugehörige "neue Vater" ist Werbetexter. Lisa kann es kaum erwarten ihr neues Zuhause hautnah zu erleben. Die frischgebackene Tochter ist vollauf beschäftigt mit ihrer neuen Situation: der neuen Schule, der neuen Freundin, der neuen Wohnung und wie immer mit ihrer Liebe zum Naturhistorischen Museum, wo ihr bester Freund, der Säbelzahntiger, wohnt.
Aber bald ist Lisa irritiert, denn Martin ist abends und wenn sie morgens aufsteht nicht zu Hause. Als sie Martin mit einem Model aus dem Werbestudio Arm in Arm auf der Strasse sieht, weiss sie: diese Familie ist nicht wie die aus den Büchern. Sie packt ihre Sachen zusammen und läuft weg . . .

Der Film lief zuletzt am 30.09.2007.

Links

VOD Club Die Beste aller Welten Was uns bindet Lady Macbeth The Big Sick The Square Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt Blade Runner 2049 Maudie Patti CakeS Victoria und Abdul Walk with me Eine bretonische Liebe Madame Augsburger Puppenkiste Borg McEnroe Mord im Orient Express Mountain Get Out Hexe Lilli rettet Weihnachten Radiance Suburbicon Alte Jungs Schloss aus Glas David Lynch: The Art of Life Battle of the Sexes Loving Vincent The Leisure Seeker Monty Python's Life of Brian