EDEN

Deutschland/Schweiz 2006; Regie: Michael Hofmann; Drehbuch: Michael Hofmann; Kamera: Jutta Pohlmann; Schauspieler: Josef Ostendorf, Charlotte Roche, Devid Striesow, Max Rüdlinger, Manfred Zapatka, Leonie Stepp; Musik: Christoph M. Kaiser, Julian Maas; 110 Min., OF Deutsch
FSK 10

Eden, eine verheiratete Frau, verfällt der ›cucina erotica‹ des exzentrischen Meisterkochs Gregor. Ihre platonischen Genießer-Treffen reißen beide aus ihrem gleichförmigen Alltag, und Edens Ehe blüht auf. Doch in der kleinen Kurstadt gibt es keine Geheimnisse. Als Edens Mann Xaver die ›cucina erotica‹ kostet, begreift er, dass er handeln muss, um seine Frau nicht zu verlieren.
EDEN wirft einen unkonventionellen Blick auf menschliche Beziehungen und weiht seine Zuschauer in die Geheimnisse des Zusammenspiels von kulinarischem Genuss und Liebe ein. Gewürzt mit bittersüßem Humor zeigt er, wie eine Romanze, die wunderschön sein könnte, zu einem scheinbar unerreichbaren Traum wird.

Der Film lief zuletzt am 23.09.2007.

Links

VOD Club Transit Der Buchladen der Florence Green Isle of Dogs Herrliche Zeiten Lady Bird 3 Tage in Quiberon Was werden die Leute sagen