PIPPI IM TAKA-TUKA-LAND

PIPPI LANGSTRUMP PA DE SJU HAVEN

Schweden 1970; Regie: Olle Hellbom; Drehbuch: Olle Hellbom, Astrid Lindgren; Kamera: Kalle Bergholm; Schauspieler: Inger Nilsson, Maria Persson, Pär Sundberg, Beppe Wolgers; Produzent: Olle Nordemar; Musik: Jan Johansson (I), Georg Riedel; 92 Min., Fassung auf Deutsch
FSK 6

Pippi erfährt durch eine Flaschenpost, dass ihr Vater von Seeräubern auf Taka-Tuka-Land gefangengehalten wird. Sie wollen ihn erst freilassen, wenn er das Versteck des Familienschatzes verraten hat. Gemeinsam mit Tommy und Annika gelingt es Pippi, ihren Vater zu befreien. Als Belohnung bekommt sie einen großen Schatz.
PIPPI ist und bleibt wirklich ein Phänomen. Auch nach 40 Jahren hat die Figur von Astrid Lindgren rein gar nichts von ihrem Charme eingebüsst.

Der Film lief zuletzt am 23.04.2017.

Links

The Party Die Migrantigen Die göttliche Ordnung Final Protrait Der wunderbare Garten der Bella Brown Monsieur Pierre geht online Tulpenfieber Beuys Der Wein und der Wind Schulvorstellungen