EMIL UND DIE DETEKTIVE 2000

EMIL UND DIE DETEKTIVE

Deutschland 2001; Regie: Franziska Buch; 111 Min., OF Deutsch
Ohne Altersbeschränkung

ab 6 Jahre
Der 12-jährige Emil Tischbein (Tobias Retzlaff) lebt mit seinem allein erziehenden Vater (Kai Wiesinger) in einer ostdeutschen Kleinstadt. Als sein Vater einen Autounfall hat und im Krankenhaus landet, seinen Führerschein und dadurch seinen Job verliert, schickt er Emil nach Berlin. Dort soll er mit der Pastorin Hummel (Maria Schrader) und ihrem Sohn Gustav zwei Wochen seiner Ferien verbringen. Es kännte eine wunderbare Zeit werden, wäre da nicht der Gangster Grundeis (Jürgen Vogel), der auf der Zugfahrt Emils Ersparnisse klaut. Bei seinem Versuch, das Geld zurückzubekommen, erhält Emil überraschend Unterstützung von Pony Hütchen und ihrer Bande. Ehe er sich versieht, ist er mit ihnen in halsbrecherischen Abenteuern verstrickt.
Die Regisseurin Franziska Buch nähert sich der literarischen Vorlage ganz unbefangen und übersetzt sie in das quirlige Berlin der Gegenwart. Bei der Rollenbesetzung von Kindern wie Erwachsenen bewies sie zudem eine glückliche Hand, so dass eine sehenswerte Neuverfilmung des lebendigen Stoffes gelang.

Der Film lief zuletzt am 16.09.2007.

Links

VOD Club Die Beste aller Welten Was uns bindet Lady Macbeth The Big Sick The Square Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt Blade Runner 2049 Maudie Patti CakeS Victoria und Abdul Walk with me Eine bretonische Liebe Madame Augsburger Puppenkiste Borg McEnroe Mord im Orient Express Mountain Get Out Hexe Lilli rettet Weihnachten Radiance Suburbicon Alte Jungs Schloss aus Glas David Lynch: The Art of Life Battle of the Sexes Loving Vincent The Leisure Seeker Monty Python's Life of Brian