KOMM SüßER TOD

KOMM, SüßER TOD

Österreich 2000; Regie: Wolfgang Murnberger; Drehbuch: Wolfgang Murnberger, Wolf Haas und Josef Hader, nach dem gleichnamigen Roman von Wolf Haas; Kamera: Peter von Haller; Schauspieler: Josef Hader, Simon Schwarz, Barbara Rudnik, Michael Schönborn, Bernd Michael Lade, Nina Proll, Reinhard Nowak, Karl Markovics; Produzent: Danny Krausz, Kurt Stocker; Musik: Sofa Surfers; 108 Min., OF Deutsch
FSK 16

Zusammen mit dem Autor Wolf Haas und Josef Hader hat Murnberger aus dem prämierten Roman KOMM, SÜSSER TOD eine Krimikomödie gemacht, die nicht nur Freaks dieses Genres einen vergnüglichen Kinoabend verspricht: Josef Hader ist der Detektiv Brenner. Eigentlich ist er ja schon lange nicht mehr Detektiv und froh, endlich einen sinnvollen Job als Rettungsfahrer gefunden zu haben. Doch auch die Rettung ist eine blutige Branche. Dazu kommt noch der beinharte Konkurrenzkampf zwischen Rettungsbund und Kreuzrettern. Da werden Patienten geklaut, Blutbankchefs zur Ader gelassen und ein Rettungsfahrer kunstvoll eliminiert. Als dann ein weiterer Mord passiert, greift Brenner doch ein. Langsam aber sicher findet er die unschöne Wahrheit heraus und sieht sich mit dem erbitterten Konkurrenzkampf zwischen den Kreuzrettern und dem Rettungsbund, einem verdächtigen "Unfall", einem Unfallopfer, dem es besser geht als es scheint, gefälschten Testamenten und einer Lösung des Falles, die ihn selbst überrascht, konfrontiert.
www.kommsuessertod.at

Der Film lief zuletzt am 19.04.2009.

Links

VOD Club Die Beste aller Welten Was uns bindet Lady Macbeth The Big Sick The Square Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt Blade Runner 2049 Maudie Patti CakeS Victoria und Abdul Walk with me Eine bretonische Liebe Madame Augsburger Puppenkiste Borg McEnroe Mord im Orient Express Mountain Get Out Hexe Lilli rettet Weihnachten Radiance Suburbicon Alte Jungs Schloss aus Glas David Lynch: The Art of Life Battle of the Sexes Loving Vincent The Leisure Seeker Monty Python's Life of Brian