KINDER DES HIMMELS

BACHEHA-YE ASEMAN

Iran 1997; Regie: Majid Majidi; Drehbuch: Majid Majidi; Kamera: Parviz Malek; Schauspieler: Amir Naji, Amir Farrokh Hashemian, Bahare Sediqi, Nafise Jafar-Mohammadi, Fereshte Sarabandi, Kamal Mir Karimi; Produzent: Deyed Saeed Seyedzade; Musik: Keyvan Jahanshahi; 88 Min., Fassung auf Deutsch, Persisch
Ohne Altersbeschränkung

Der 10-jährige Ali lebt mit seiner Schwester und den Eltern in einer winzigen Wohnung in einem Armenviertel Teherans. Aber Ali hat ein riesiges Problem: Er hat auf dem Rückweg vom Schuster Zahras die Schuhe verloren. Nun müssen sich die Geschwister ein Paar teilen. Die Eltern dürfen nichts von dem Unglück wissen, denn sie sind sehr arm. Aber dann veranstaltet die Schule ein Wettrennen. Der erste Preis sind ein Paar Turnschuhe . . .
Anrührend, spannend, mit phantastischen kleinen Schauspielern lädt dieser iranische Kinderfilm ein, gutes Kinderkino einer fremden Welt zu entdecken.

Der Film lief zuletzt am 27.04.2008.

Links

VOD Club Die Beste aller Welten Was uns bindet Lady Macbeth The Big Sick The Square Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt Blade Runner 2049 Maudie Patti CakeS Victoria und Abdul Walk with me Eine bretonische Liebe Madame Augsburger Puppenkiste Borg McEnroe Mord im Orient Express Mountain Get Out Hexe Lilli rettet Weihnachten Radiance Suburbicon Alte Jungs Schloss aus Glas David Lynch: The Art of Life Battle of the Sexes Loving Vincent The Leisure Seeker Monty Python's Life of Brian